Figurentheater bringt „Yakari“ beim Jugendhaus Waldpforte auf die Bühne

Im vergangenen Jahr gastierte das Figurentheater Calimero mit der Geschichte „Yakari und kleiner Donner“ erfolgreich im großen Theaterzelt vor dem Jugendhaus Waldpforte. Jetzt kehren die Puppenspieler um Thomas und Diana Frank wieder mit einer neuen Geschichte des kleinen Indianerjungen Yakari nach Mannheim zurück.
 
Von Donnerstag, 22. März, bis Ostermontag, 2. April, steht das Theaterzelt vor dem Jugendhaus Waldpforte, Waldpforte 67, 68305 Mannheim. Gespielt wird „Yakari und großer Adler“ täglich um 16 Uhr, sonntags und am Ostermontag um 15 Uhr. An Karfreitag, 30. März, gibt es keine Vorstellung. Am Montag, 26. März, ist Familientag zum reduzierten Preis.
 
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im Büro des Jugendhauses Waldpforte sowie an der Tageskasse. Der Eintrittspreis beträgt regulär 8 Euro pro Person, am Familientag (26. März) 7 Euro.
 
Ansprechpartner vor Ort ist Dieter Camilotto, Telefon: 0621/7481820, E-Mail: dieter.camilotto@mannheim.de.
 
Das Jugendhaus Waldpforte gehört zu den acht Jugendhäusern der Abteilung Jugendförderung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt.

Im vergangenen Jahr gastierte das Figurentheater Calimero mit der Geschichte „Yakari und kleiner Donner“ erfolgreich im großen Theaterzelt vor dem Jugendhaus Waldpforte. Jetzt kehren die Puppenspieler um Thomas und Diana Frank wieder mit einer neuen Geschichte des kleinen Indianerjungen Yakari nach Mannheim zurück.
 
Von Donnerstag, 22. März, bis Ostermontag, 2. April, steht das Theaterzelt vor dem Jugendhaus Waldpforte, Waldpforte 67, 68305 Mannheim. Gespielt wird „Yakari und großer Adler“ täglich um 16 Uhr, sonntags und am Ostermontag um 15 Uhr. An Karfreitag, 30. März, gibt es keine Vorstellung. Am Montag, 26. März, ist Familientag zum reduzierten Preis.
 
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im Büro des Jugendhauses Waldpforte sowie an der Tageskasse. Der Eintrittspreis beträgt regulär 8 Euro pro Person, am Familientag (26. März) 7 Euro.
 
Ansprechpartner vor Ort ist Dieter Camilotto, Telefon: 0621/7481820, E-Mail: dieter.camilotto@mannheim.de.
 
Das Jugendhaus Waldpforte gehört zu den acht Jugendhäusern der Abteilung Jugendförderung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt.